Archiv ‘ Bücher ’ Category

Buchtipp: Wenn dir das Leben in den Hintern tritt, …

Viele der im Buch beschriebenen Erfolgskritieren und Einstellungen habe ich schon gekannt und wahrscheinlich wird es Euch auch so gehen, wenn Ihr Euch bereits mit dem Thema Erfolg beschäftigt habt. Aber dennoch hat Katja Porsch es geschafft, diese Punkte aus anderen Blickwinkeln zu beleuchten und mir neue Denkanstöße zu geben.

Buchtipp: Denken Handeln Wohlstand

Das Buch von Jürgen Höller enthält auf knapp 160 Seiten zahlreiche Denkanstöße und Übungen. Es ist mehr ein Arbeits- als ein Lesebuch und soll anregen, sich mit seinen Zielen und seinem gewünschten Erfolg zu beschäftigen.

Buchtipp: Profit First

In dem Buch gibt es im Wesentlichen eine Grundaussage: viele Unternehmer/innen leben de facto vom dem Gewinn der in ihrem Business „überbleibt“. Sie agieren nach der Formel: Erlöse – Kosten = Gewinn (profit). Diese Betrachtungsweise ist jedoch falsch, da sie nicht garantieren kann, dass das Unternehmen nachhaltig gesund ist.

Buchtipp: Nicht um jeden Preis

Roman Kmenta, Unternehmer und Keynote Speaker, ist der Autor meines heutigen Buchtipps. Sein neuestes Werk „Nicht um jeden Preis“ ist 2017 im Goldegg-Verlag erschienen und vermittelt Unternehmer/innen wertvolle Gedanken zum Thema Umsatz und Gewinn!

Buchtipp: Burnout – Falle EPU

Einpersonenunternehmen (EPU) sind einer hohen Burnoutgefahr ausgesetzt, da sie vielfältige Aufgaben alleine lösen und einem Leistungsdruck von innen und außen standhalten müssen. Auch die höhere finanzielle Belastung stellt eine Gefahrenquelle dar, die von vielen Unternehmern und Unternehmerinnen nicht bewusst wahrgenommen wird. Dieses Buch deckt Burnout – Fallen auf und zeigt einfach umsetzbare Lösungswege.

Buchtipp: Instagram Marketing für Anfänger

Ich gebe zu: Instagram ist ein völliges Neuland für mich. Daher kam mir der kurze Ratgeber von Till Krings gerade recht. Ein ebook (oder Taschenbuch) mit knapp 60 Seiten – schnell gelesen und doch für den Beginn gerade recht.

Buchtipp: Kopf schlägt Kapital (Gründung)

Günter Faltin, Professor für Unternehmensgründung an der freien Universität Berlin, beschreibt in seinem Buch „Kopf schlägt Kapital“ eine ganz andere Art ein Unternehmen zu gründen. Entgegen der landläufigen Meinung, dass Kapital das wichtigste Gründungselement ist, behauptet er, dass es vielmehr auf die Fähigkeit ankommt, ausserhalb vorgegebener Bahnen zu denken.