Erfolgsfaktor Visionboard

Vielleicht habt Ihr schon davon gehört – vielleicht ist es komplettes Neuland für Euch: das Visionboard wird verwendet, um – berufliche oder private – Ziele zu visualisieren (zu veranschaulichen) und durch Fokussierung (Konzentration darauf) zu erreichen. Ich erstelle mein Visionboard immer im Herbst jeden Jahres und plane damit meine Ziele für das Folgejahr. Anbei eine Anleitung für Euch, wie auch Ihr Euer höchstpersönliches Visionboard erstellen könnt.

(c) sunnje / pixelio.de

(c) sunnje / pixelio.de

Wie erstelle ich ein Visionboard?

Ein Visionboard ist im Grunde genommen ein großes Blatt Papier (nehmt am besten ein Flipchart zur Hand), auf dem Ihr Eure Ziele sichtbar macht.

Dies kann
– Schriftlich via Beschreibung
– Bildhaft durch eine Collage oder
– Tastbar durch Aufkleben von Gegenständen
erfolgen.

Wichtig ist nur, dass das Ziel so eindeutig wie möglich und so genau wie nötig beschrieben wird. Beispiel: ist Euer Ziel der Kauf eines Autos, dann klebt nicht irgendein Autobild auf Euer Visionboard. Sucht Euch stattdessen ein Bild von Eurem Traumauto – in genau der richtigen Marke, Farbe und Ausführung.

Ihr könnt auch aus Zeitschriften und Katalogen Bilder ausschneiden und verwenden. Auch Gegenstände aus dem letzten Urlaub (z.B. Muscheln), der Stoff des Lieblingskleides, … eigenen sich zur Verarbeitung. Wer lieber digital unterwegs ist, kann auch eine Powerpoint erstellen und Bilder als jpeg einbauen.

 

Was mache ich mit dem Visionboard?

Wenn Euer Visionboard fertig ist, klebt es gut sichtbar in Eurem Büro / Eurer Wohnung auf. Habt Ihr es digital erstellt, hinterlegt es als Bildschirmhintergrund. Wichtig ist, dass Ihr Euer Visionboard täglich sehen könnt.

Nur wenn Ihr täglich Eure Ziele im Blick habt, werdet Ihr nahezu automatisch nach Möglichkeiten suchen, wie Ihr diese Ziele erreichen könnt. Wenn sich Gelegenheiten ergeben, die hilfreich für die Erreichung der Ziele sind, werdet Ihr sich schneller und präziser wahrnehmen – und in der Folge auch erreichen.

Probiert es aus – ich verspreche Euch: Ihr könnt nur gewinnen!!

 

Beitrag teilen Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *