Posts Tagged ‘ Businessplan ’

Nachlese Dos and Don’ts vor der Gründung

Am 22.2.2017 lud ich gemeinsam mit Joachim Zierhofer von der Riz Gründeragentur NÖ und Martin Manninger von Wertsache zu einem Businesstalk der besonderen Art. Gemeinsam berichteten wir aus unserer Praxis zu den wichtigsten Dos and Don´ts vor der Gründung.

Dos and Don’ts vor der Gründung

An diesem Expertenabend erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema Dos and Donts vor der Gründung. Zu den Themen Business Plan, Positionierung, Kapitalbeschaffung erklären die Vortragenden die Keypoints, die für Ihr künftiges Unternehmen wichtig sind.

Nachlese Entrepeneurship Summit 2016

Im November 2016 wurde ich vom Initiative Teaching Entrepreneurship Austria (IFTE) bereits das dritte Mal eingeladen, jungen Menschen aus ganz Europa das Thema Unternehmensgründung näher zu bringen. Im Zuge des Entrepeneurship Summits lud ich daher Interessierte zum Workshop “ABC der Unternehmensgründung”.

Tipps und Tricks für den Businessplan

Was in einem Businessplan enthalten sein muss, habe ich Euch bereits in einem meiner vorherigen Beiträge erzählt. Heute verrate ich Euch einige Tipps und Tricks, die Ihr bei der Erstellung beachten müsst.

Was in einem Businessplan enthalten sein muss

Du willst oder musst einen Businessplan erstellen und weißt nicht wie? Anbei ein paar Punkte, die dir helfen können, der anstehenden Aufgabe besser gerecht zu werden.

Do’s und Don’ts beim Businessplan

Erfahren Sie wertvolle Tipps rund um das Herzstück eines Unternehmens.

Do’s und Don’ts beim Businessplan

Erfahren Sie wertvolle Tipps rund um das Herzstück eines Unternehmens.

Do’s und Don’ts beim Businessplan

Erfahren Sie wertvolle Tipps rund um das Herzstück eines Unternehmens.

Nachlese Business Model Canvas

Am 5.3.2015 lud das Forum [EPU KMU] Irina Röd (Unternehmen) zum Vortrag “Business Model Canvas”. Hierbei handelt es sich um eine Form der Businessplanung seines Unternehmens, welches von Alexander Osterwalder in seinem Buch (Business Model Generation: Ein Handbuch für Visionäre, Spielveränderer und Herausforderer) ausführlich beschrieben wird.

Nachlese start up

Am 09.01.2015 wurde ich in das Bundesschule Kalvarienberg (1170 Wien) eingeladen, um den Schüler/innen der 3. Klasse Praxistipps zur Unternehmensgründung zu geben.