Archiv ‘ Gründung ’ Category

Nachlese Jungunternehmertag 2017

Im letzten Jahr habe ich vom Jungunternehmertag ein kleines Video als Nachlese gebloggt. Dieses Jahr möchte ich Euch mit einer kleinen Bildstory verwöhnen.

5 Gründe für den Jungunternehmertag

Seit vielen Jahren ist der Jungunternehmertag in Wien ein Fixtermin in meinem Kalender. Seit einigen Jahren bin ich nicht nur als Besucherin, sondern auch als Vortragende aktiv. Warum es sich für Gründer/innen und auch bestehende Unternehmer/innen lohnt am Jungunternehmertag zu sein, erzähle ich Euch heute.

Kleinunternehmerregelung – ja/nein?

Definition und Entscheidungshilfe für Gründer/innen: soll die Kleinunternehmerregelung in Anspruch genommen werden?

Buchtipp: Kopf schlägt Kapital (Gründung)

Günter Faltin, Professor für Unternehmensgründung an der freien Universität Berlin, beschreibt in seinem Buch „Kopf schlägt Kapital“ eine ganz andere Art ein Unternehmen zu gründen. Entgegen der landläufigen Meinung, dass Kapital das wichtigste Gründungselement ist, behauptet er, dass es vielmehr auf die Fähigkeit ankommt, ausserhalb vorgegebener Bahnen zu denken.

Wie wichtig ist eine IT Betreuung? (Gastbeitrag)

Stellen Sie sich einmal selbst die Fragen, wie sehr Sie auf Ihren Computer angewiesen sind, wieviel Downtime (= Zeitspanne, welche das EDV-Gerät nicht zur Verfügung steht) Ihr Unternehmen verkraften kann und wieviel Datenverlust für Sie vertretbar ist! Sind Sie im Bedarfsfall ausreichend geschützt?

Brauchen Unternehmensgründer eine Website? (Gastbeitrag)

Gleich vorweg: ich empfehle immer die Website. Dennoch will ich auf die folgende Fragen eingehen, weil sie immer wieder gestellt werden: Reicht nicht eine Facebookseite oder eine „elektronische Visitenkarte“? Und wenn eine Website was soll sie können und kosten?

Crowdinvesting aus Unternehmenssicht (Gastbeitrag)

Rund 22,7 Millionen Euro wurden 2016 über die heimischen Crowdinvesting-Plattformen gesammelt – mehr als das Doppelte der Summen aus den Jahren 2014 und 2015. Von Crowdinvesting spricht man, wenn über eine Plattform Kapital für Dritte für kommerzielle Zwecke aufgebracht wird und mit dem Investor ein monetärer Rückfluss vereinbart ist.

5 Gründe zum Gründen

Monatlich schreibe ich für Startup-Brett eine regelmäßige Kolumne. Im aktuellen Beitrag erkläre ich Euch, wieso die 5 häufigsten Gründe zum Gründen nicht nur aus einem Blickwinkel beleuchtet werden sollten.

5 Tipps zur einzigartigen Positionierung

Als Unternehmerin oder Unternehmer ist es aufgrund der bestehenden Markt- und Konkurrenzsituation unerlässlich, den eigenen USP (unique selling proposition) zu kennen und diesen auch an seine Kunden zu kommunizieren. Doch welcher USP bleibt dem Kunden in Erinnerung? Welche Positionierung macht Sie so einzigartig, dass Sie Kunden quasi von selbst anziehen? In diesem Artikel gebe ich Ihnen die 5 wichtigsten Tipps, wie Sie zu einem Magneten für Ihre Kunden werden.

Nachlese Dos and Don’ts vor der Gründung

Am 22.2.2017 lud ich gemeinsam mit Joachim Zierhofer von der Riz Gründeragentur NÖ und Martin Manninger von Wertsache zu einem Businesstalk der besonderen Art. Gemeinsam berichteten wir aus unserer Praxis zu den wichtigsten Dos and Don´ts vor der Gründung.